Mit unserer Erfahrung aus der Luft- und Raumfahrt entwickeln wir individuelle Lösungen für den Faserverbundleichtbau. Unsere innovative Technologie zur Fertigung von Composite Profilen steigert die Kosteneffizienz im Vergleich zu herkömmlichen Verarbeitungsprozessen — und das Made in Germany.

Unser Partner für Forschung und Entwicklung

Wir machen Mobilität leichter
Ingenieurskunst trifft Innovationskraft

Als Ingenieure treibt uns die Frage an, wie sich Produktions­verfahren optimieren lassen. Unsere Kompetenzen aus Luft- und Raumfahrt übertragen wir gezielt auf andere Bereiche der Mobilität: Als innovatives Unternehmen entwickeln wir effiziente Lösungen für den Faserverbundleichtbau. Zum Nutzen unserer Kunden.

More

Leichtbau gewinnt insbesondere im Bereich Mobilität an Bedeutung: Je geringer das Gewicht von Flugzeugen, Schiffen und Automobilen, desto geringer der Spritverbrauch und die Abgas-Emission. Faserverbundbauteile spielen hier eine wichtige Rolle: CFK-Profile ersetzen Metallprofile und sind nicht nur fester als Stahl, sondern auch leichter als Aluminium.

Konkret: Die Luftfahrt — führende Branche im industriellen Leichtbau — prognostiziert eine 10 % Reduzierung des CO2 Ausstoßes durch die Verwendung von Carbon bei einem aktuellen Kurzstreckenflugzeug (Quelle: Prof. Martin Wiedemann, DLR). Bei einem durchschnittlich besetzten Flug von 1500 km wird der CO2 Ausstoß somit um ca. 5000 kg reduziert.
Bei einem herkömmlichen PKW kann bereits durch eine Gewichtsreduzierung um 100 kg eine Einsparung von fast 10 g CO2 pro 100 km erreicht werden. Durch den strukturellen Einsatz von Carbon sind Gewichtsreduzierungen von 200 kg pro Fahrzeug möglich. Pro Jahr kann ein durchschnittliches Fahrzeug so ca. 112 kg CO2 einsparen. In vergleichbarem Maßstab kann der Stromverbrauch bei Elektroautos und somit die Emissionen bei der Stromerzeugung gesenkt und die Reichweite der Fahrzeuge gesteigert werden.

Faserverbund neu gedacht
Die COPRO® Technologie

Das Zusammenspiel aus Werkstoff und Verarbeitungs­prozess bestimmt nicht nur die Qualität des Endproduktes, sondern auch die Kosteneffizienz. Mit unserem patentierten Produktionsverfahren für die Herstellung von Preform-Profilen für den RTM-Prozess und weitere Injektionsverfahren verbessern wir beides gleichermaßen. Das Ergebnis: Hohe Qualität zu konkurrenzfähigem Preis Made in Germany.

More

Professionelle Beratung – individuelle Lösungen
Wir optimieren Ihren Composite-Fertigungsprozess

Unser Team von Ingenieuren und Technikern hat Erfahrung in Produktion, Design und Auslegung von Faserverbundbauteilen und Prozessen — und ist stets mit Leidenschaft und Erfindergeist dabei. Wir entwickeln individuelle Lösungen für Ihre Composite-Profilfertigung und integrieren die COPRO® Technologie gemeinsam mit Ihnen in Ihren Produktionsprozess.
Nutzen Sie die Möglichkeiten unserer Rollformtechnologie und sparen Sie Kosten, Zeit und Ressourcen bei der Produktion Ihrer Composite-Profile.

More

Arne Stahl
Gründer und Geschäftsführer

Henrik Borgwardt
Gründer und Geschäftsführer

Aus Idee wird Innovation
Die Entwicklung der COPRO® Technologie

Die COPRO Technology GmbH hat ihre Wurzeln in der Luft- und Raumfahrt. Vom ersten Aha-Moment bis zur Patentierung im Jahr 2012 floss viel Zeit und Energie in die Entwicklung der COPRO® Technologie. Auch als Unternehmer erhalten wir uns unseren Erfindergeist.

More

Ein Vertrauensbeweis
Das erste COPRO® Produkt

Wie können wir die Vorzüge und die Praxistauglichkeit der COPRO® Technologie besser unter Beweis stellen, als mit der Fertigung eines eigenen Produktes? Die Lilienthal — eine Carbon-Felge für Mountainbikes — ist das erste Produkt, das mit der COPRO® Technologie gefertigt wird und auf dem freien Markt verfügbar ist. Verständlich, dass wir da von Stolz erfüllt sind.

More